Entdecken Sie das Landvogthaus: Ihr historisches Refugium im Glarnerland

0

Willkommen im Landvogthaus, einem historischen Hotel in Schwanden, Glarus, das Geschichte und Komfort in einzigartiger Weise verbindet. Eingebettet in die atemberaubende Natur des Glarnerlands, bietet das Landvogthaus seinen Gästen eine unvergleichliche Mischung aus mittelalterlichem Flair und modernem Komfort. Erleben Sie ein Hotel, das Sie auf eine Zeitreise mitnimmt und Ihnen gleichzeitig die Schönheit der umliegenden Landschaft näherbringt.

Das mittelalterliche Juwel

Das Landvogthaus in Nidfurn ist ein selten gut erhaltenes Beispiel eines mittelalterlichen Herrschaftshauses. Mit seinen steinernen Außenmauern und dem Fachwerk im Inneren strahlt es historischen Charme aus. Das turmartige Gebäude beherbergt auf sechs Stockwerken originale Möbel aus der Zeit von 1400 bis 1920, die das Haus zu einem lebendigen Museum machen. Ein Aufenthalt im Landvogthaus bedeutet, in die Fußstapfen vergangener Generationen zu treten und die Geschichte hautnah zu erleben.

Einzigartige Übernachtungsmöglichkeiten

Die Zimmer im Landvogthaus sind nach historischen Persönlichkeiten und Themen benannt und bieten jeweils eine individuelle Atmosphäre:

– Baroness: Ein elegantes Zimmer, das die Pracht und den Stil einer adligen Baroness widerspiegelt.

– Landvogt: Ein imposantes Zimmer, das den einstigen Landvogt repräsentiert.

– Ritter: Ein rustikales Zimmer, das die Tapferkeit und den Mut der Ritter zelebriert.

– Musik: Ein musikalisches Zimmer mit besonderen Instrumenten und einem Hauch von Kreativität.

– Englisch: Ein Zimmer im klassischen englischen Stil.

– Prinz: Ein königliches Zimmer, das an die Herrlichkeit der Prinzen erinnert.

Jedes Zimmer bietet einen einzigartigen Blick auf die umliegende Natur und eine Reise in eine andere Zeit.

Historische Speiseräume und kulinarische Genüsse

Unsere Speiseräume sind mit sorgfältig ausgewählten Antiquitäten ausgestattet und bieten ein authentisches Ambiente:

– Der gotische Speisesaal: Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle und beeindruckende Atmosphäre der Gotik.

– Der Renaissance Speisesaal: Erleben Sie die Pracht und den Reichtum der Renaissance.

Wir servieren biologische und regionale Speisen, die in alten Porzellantellern und Gläsern gereicht werden. Dies macht Ihre Mahlzeiten im Landvogthaus zu einem unvergesslichen kulinarischen Erlebnis.

Entspannung und Erholung

Das Landvogthaus bietet nicht nur historische Zimmer, sondern auch spezielle Entspannungsräume. Der Gewölbekeller und das orientalische Zimmer mit besonderen Musikinstrumenten laden zur Ruhe und Erholung ein. Genießen Sie regionale Kräutertees in diesen besonderen Räumen. Ein Zimmer mit historischen Spielsachen sorgt dafür, dass auch unsere jüngeren Gäste auf ihre Kosten kommen.

Die malerische Umgebung des Glarnerlands

Das Landvogthaus ist von einer atemberaubenden Landschaft umgeben, die zahlreiche Möglichkeiten zur Erkundung bietet:

– Klöntalersee: Ein wunderschöner See, der perfekt für Wassersport und entspannte Spaziergänge ist.

– Braunwald: Ein autofreier Kurort, der sich ideal für Wanderungen und Skifahren eignet.

– Glarus: Die charmante Hauptstadt des Kantons mit historischen Gebäuden und interessanten Museen.

– Tödi: Der höchste Berg im Glarnerland, ein Paradies für Bergsteiger und Wanderer.

Veranstaltungen und Gästeerfahrungen

Das Landvogthaus ist nicht nur ein Ort der Erholung, sondern auch eine ideale Location für Hochzeiten und Seminare. Die historische Atmosphäre und der persönliche Service machen jede Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Unsere Gäste sind begeistert von der einzigartigen Atmosphäre und dem hervorragenden Service. Hier sind einige Stimmen unserer zufriedenen Besucher:

– Landamman Dr. Andrea Bettiga, Glarus: „Oft ist das Schöne nicht weit“. Vielen Dank für die großartige Reise in die Vergangenheit.

– Ruth Maria Kubitschek, Schauspielerin: Ein großes Kompliment für dieses so außergewöhnliche Haus.

– Freiherr Jürgen von Ungern-Sternberg, Historiker: Ein wohltuendes Ambiente, man fühlt sich in alte Zeiten versetzt.

Ein unvergessliches Erlebnis im Glarnerland

Das Landvogthaus in Schwanden, Glarus, ist mehr als nur ein Hotel. Es ist ein Ort, an dem Geschichte lebendig wird und wo Sie die Schönheit und Ruhe des Glarnerlands genießen können. Ob Sie die historischen Räume und Möbel bewundern, die kulinarischen Köstlichkeiten genießen oder die malerische Umgebung erkunden – ein Aufenthalt im Landvogthaus ist ein Erlebnis, das Sie nicht vergessen werden.

Besuchen Sie uns und lassen Sie sich von der einzigartigen Kombination aus Hotel und Museum verzaubern. Entdecken Sie die Geschichte, die das Landvogthaus zu erzählen hat, und genießen Sie die Schönheit des Glarnerlands. Wir freuen uns darauf, Sie bei uns willkommen zu heißen und Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu bereiten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *